Image

Ideen schaffen Perspektiven


Wir, die MOS Corporate Service GmbH, sind Teil der OECHSLER Gruppe mit Sitz in Ansbach-Brodswinden sowie im Nürnberger-Südwestpark.

OECHSLER ist vor über 150 Jahren als Handwerksbetrieb gestartet. Heute sind wir Global Player in der Kunststoffindustrie. Mit rund 1400 MitarbeiterInnen in Deutschland und insgesamt 3000 an acht weltweiten Standorten treiben wir den Fortschritt aktiv voran und erschließen für uns wichtige Zukunftsmärkte. Für unseren Kunden aus der Automobil-, Kommunikations-, Medizin- und Sportartikel-Industrie sowie aus weiteren verschiedenen Branchen sind wir innovativer Partner und Impulsgeber. Machen Sie mit Ihren Ideen bei uns Karriere!

 Wir suchen für unseren Standort in Nürnberg ab sofort einen

 Hardwareentwickler (m/w/d)

Ihre Tätigkeiten:

  • Entwicklung von elektronischen Schaltungen für innovative Produkte: von der Idee bis zur globalen Serienproduktion
  • Durchführung von Konzeption, Dimensionierung, Layout, Bauteilauswahl, Validierung und qualitätskonformer Dokumentation
  • Umsetzung der Anforderungsanalyse anhand von Lasten- / Pflichtenheften, Schaltungsberechnungen und ggf. durch Simulationen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Mechanikentwicklung und Prüflabor
  • Erstellung und Pflege von allen benötigten Entwicklungsdokumenten und Freigabedokumenten sowie Mitarbeit bei Risikoanalysen (FMEA)

Ihr Profil: 

  • Dipl.-Ing. / Master der Fachrichtungen Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Vorweisbare Berufserfahrung in der Hardware-Serienentwicklung von elektronischen beziehungsweise mechatronischen Systemen im Automotivebereich wünschenswert
  • Kenntnisse in Auslegung, Simulation und Design analoger und digitaler Schaltungstechnik
  • Kenntnisse in Aufbau- und Verbindungstechnik sowie im Layout von Leiterplatten für mechatronische Systeme sind von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

           


Wir bieten:

  • Möglichkeit zum Home Office, auch nach der Pandemie
  • Moderne Arbeitsumgebung mit abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeiten & flache Hierarchien
  • Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen - vom sportlichen Teamevent bis zur Weihnachtsfeier
  • Betriebliche Krankenversicherung
  • Vorzüge aus dem Tarifvertrag der Kunststoff verarbeitenden Industrie in Bayern (38 Stundenwoche, 30 Tage Urlaub, VWL, betriebliche Altersvorsorge uvm.)
       

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung