Image
Image

Ideen machen Karriere



Wir, die MOS Corporate Services GmbH, sind Teil der OECHSLER Gruppe mit Sitz in Ansbach, Brodswinden bei Ansbach sowie im Nürnberger-Südwestpark.

OECHSLER ist vor über 150 Jahren als Handwerksbetrieb gestartet. Heute sind wir Global Player in der Kunststoffindustrie. Mit rund 1400 MitarbeiterInnen in Deutschland und insgesamt 3000 an acht weltweiten Standorten treiben wir den Fortschritt aktiv voran und erschließen für uns wichtige Zukunftsmärkte. Für unseren Kunden aus der Automobil-, Medizin- und Sportartikel-Industrie sowie aus weiteren verschiedenen Branchen sind wir innovativer Partner und Impulsgeber. Machen Sie mit Ihren Ideen bei uns Karriere!

Wir suchen an unserem Standort Ansbach ab sofort einen:

Prüfstandsingenieur Elektronik (m/w/d)

In einem interdisziplinären Team in der Vor- oder Serienentwicklung arbeiten Sie an innovativen Produkten und Systemen im Bereich Aktuatorik und Sensorik. Mit Ihren Ideen gestalten und verantworten Sie kundenorientierte Lösungen vom ersten Konzept bis zur Serienfertigung. Sie analysieren und strukturieren Kundenanforderungen und bringen Ihre Konzepte und Ideen zur Lösung von der Idee bis zur Umsetzung ein. Auslegung und Entwicklung sowie Test finden in enger Zusammenarbeit mit der Software-, Hardware- und Mechanikentwicklung statt und entwicklungsbegleitende Dokumentation ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Betreuung und stetige Verbesserung der vorhandenen Prüfstände im Umfeld Mechatronik und Elektronik
  • Entwicklung von Prüfständen und Vorrichtungen/Equipment entsprechend den Prüfanforderungen (mechanisch, elektrisch/elektronisch, Software)
  • Beschaffung und Inbetriebnahme von Prüfständen und Vorrichtungen
  • Erstellung und Pflege von technischen Zeichnungen, Dokumentationen sowie Wartungs- und Bedienungsanleitungen für Prüfstände
  • Organisation und Überwachung der Kalibrierung und Wartung von Prüfständen
  • Abklärung technischer Anforderungen und Spezifikationen mit Kunden und Lieferanten
  • Mitarbeit bei der Aufwands- und Terminplanung sowie -überwachung (z.B. Erstellung von Entwicklungsangeboten)
  • Unterstützung bei Software- und Hardware-Tests
  • Mitarbeit bei der Festlegung sowie Koordination von Versuchen, Auswertung von Prüfergebnissen und Einleitung von Maßnahmen

Anforderungsprofil:

  • Dipl.-Ing. / Master der Fachrichtungen Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik oder vergleichbaren Fachrichtung oder Techniker/Meister mit entsprechender Erfahrung 
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im relevanten Bereich wünschenswert
  • Erfahrung in der elektrischen Antriebstechnik und OEM-Erfahrung vorteilhaft
  • Kenntnisse in CANoe, CAPL, LabView von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Elektronik und Messtechnik
  • Deutsch- und Englischkenntnisse Niveau B2
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland

Wir bieten:

  • Modernes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Freiräume zum Entwickeln eigener Lösungen
  • Dynamische & interdisziplinäre Teamarbeit
  • Hochwertiges Kommunikationspaket (Laptop usw.)
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote
  • Vorzüge aus dem Tarifvertrag der Kunststoff verarbeitenden Industrie in Bayern (38 Stundenwoche, 30 Tage Urlaub, Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, uvm.)



Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung