Image
Image

Shape your future with a job @ OECHSLER


Wir, die MOS Corporate Services GmbH, sind Teil der OECHSLER Gruppe mit Sitz in Ansbach sowie im Nürnberger Südwestpark.

OECHSLER ist vor über 150 Jahren als Handwerksbetrieb gestartet. Heute sind wir Global Player in der Kunststoffindustrie. Mit rund 1400 MitarbeiterInnen in Deutschland und insgesamt 3000 an acht weltweiten Standorten treiben wir den Fortschritt aktiv voran und erschließen für uns wichtige Zukunftsmärkte. Für unsere Kunden aus der Automobil-, Medizin- und Sportartikelindustrie sowie aus weiteren verschiedenen Branchen sind wir innovativer Partner und Impulsgeber.

Wir suchen an unserem Standort Ansbach ab sofort eine*n:

Werkstudent Softwarevalidierung (m/w/d)

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt beim Aufbau und der Weiterentwicklung des Prozesses zur Softwarevalidierung
  • Du bist direkt bei der Erstellung von Testplänen, Risikoanalysen und anderen Dokumenten beteiligt
  • Du führst Software-Tests eigenständig durch und bewertest und dokumentierst diese gemeinsam mit den Stakeholdern
  • Du bist die Schnittstelle zwischen den technischen IT-Teams und den Fachbereichen und koordinierst die Validierungsaktivitäten selbstständig

Das bringst du mit:

  • Du studierst Wirtschaftsinformatik oder einen ähnlichen Studiengang und bringst idealerweise erste Kenntnisse von Normen und Standards mit (ISO 27001, ITIL, etc.)
  • Du verfügst über gute MS Office-Kenntnisse
  • Du kannst Gedanken verständlich und strukturiert auf Papier bringen
  • Du hast eine schnelle Auffassungsgabe, arbeitest zuverlässig selbstständig aber auch im Team und hast Lust, etwas Neues mit aufzubauen

Das bieten wir:

    • Du studierst Wirtschaftsinformatik, Medizintechnik oder einen Studiengang mit Schwerpunkt IT oder Softwarevalidierung
    • Du hast erste Erfahrungen mit den gängigen Normen und Standards (ISO 13485, GxP, Gamp, FDA Vorgaben wie CFR 21 Part 11) oder bist bereit, dich in diese einzuarbeiten
    • Du bringst analytische Fähigkeiten, Eigeninitiative und äußerste Sorgfalt mit
    • Vorzüge aus dem Tarifvertrag der Kunststoff verarbeitenden Industrie in Bayern (38 Stundenwoche, 30 Tage Urlaub, Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, uvm.)



Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung