Image
Image

Ideen schaffen Perspektiven



OECHSLER ist vor über 150 Jahren als Handwerksbetrieb gestartet. Heute sind wir Global Player in der Kunststoffindustrie. Mit rund 1400 MitarbeiterInnen in Deutschland und insgesamt 2900 an acht weltweiten Standorten treiben wir den Fortschritt aktiv voran und erschließen für uns wichtige Zukunftsmärkte. Für unseren Kunden aus der Automobil-, Kommunikations-, Medizin- und Sportartikel-Industrie sowie aus weiteren verschiedenen Branchen sind wir innovativer Partner und Impulsgeber. Machen Sie mit Ihren Ideen bei uns Karriere!

 Wir suchen für unseren Standort in Nürnberg ab sofort einen

 IP-Manager (m/w/d)



Themenschwerpunkte:

  • Strategische Beratung der Geschäftsleitung im Hinblick auf gewerbliche Schutzrechte im Allgemeinen, Kooperationsverträge sowie Lizenzverträge
  • Übernahme der patentrechtlichen Begleitung von Projekten sowie die Beratung von Projektleitern und Entwicklern
  • Bearbeitung und Beurteilung von Erfindungsmeldungen, einschließlich Recherchen zum Stand der Technik
  • Eigenständige Erarbeitung von Patentanmeldungen, Nachanmeldungen im Ausland und Erhaltung von Schutzrechten in Abstimmung mit den zuständigen Geschäftsbereichen und Entwicklungsabteilung
  • Anmeldung der Marken- und Geschmacksmuster, Eintragungen, Verlängerungen, Widerspruchsverfahren und Lizenzen in enger Abstimmung mit den internen Bereichen
  • Durchführung von Patentrecherchen (Patentierbarkeit sowie FTO) und Durchführung der Arbeitnehmererfindervergütung

Anforderungsprofil: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium, idealerweise mit Inhalten zum gewerblichen Rechtsschutz
  • Einschlägige Berufserfahrung in einer IP-Funktion in einem international agierenden Unternehmen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit wird vorausgesetzt

           




Wir bieten:

  • Möglichkeit zum Home Office, auch nach der Pandemie
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote
  • Leistungsgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeiten & flache Hierarchien
  • Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen - vom sportlichen Teamevent bis zur Weihnachtsfeier
  • Betriebliche Krankenversicherung
  • Vorzüge aus dem Tarifvertrag der Kunststoff verarbeitenden Industrie in Bayern (38 Stundenwoche, 30 Tage Urlaub, VWL, betriebliche Altersvorsorge uvm.)



Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung